Workshop-Wochenende

Okt 01

Klassikchor „Cantamus“ zum Workshop auf dem Sunderhof

Vom 29. September bis 01. Oktober trafen sich die Sängerinnen und Sänger des Klassikchores „Cantamus“ zu einem Workshopwochenende in der CVJM-Einrichtung Sunderhof bei Seevetal. Bis auf wenige Ausnahmen waren alle Angehörige aus dem Chor anwesend und bereits am Freitagabend begann das reichhaltige Probenprogramm mit Stimm- und Sprechübungen, die der Chorleiter Heinz Kröll den einzelnen Stimmen abverlangte. Aber auch neue klassische Chorstücke wurden am Samstag eingeübt, wie das „Gebet“ aus der romantischen Oper „Das Nachtlager von Granada“ von Conradin Kreutzer. Dieses Chorstück wurde an diesem Tag fast komplett zum Abschluss gebracht. Doch auch leichtere Literatur kam nicht zu kurz, wie unter anderem das Lied „Selig sind, die Verfolgung leiden“. Ein geistliches Lied aus der Oper „Der Evangelimann“. Die Geselligkeit und das gemeinsame Miteinander sind immer wichtig, so trafen sich die Sängerinnen und Sänger nach den Proben ausgesprochen ausgiebig in den Gastlichkeiten des Sunderhofes. Dieser Workshop hat sicherlich seine Auswirkung auf die Arbeit des Chores, daher sollen die einzelnen Stücke im Rahmen eines Konzertes im nächsten Jahr vorgetragen werden.