Quedlinburg

Jul 01

Quedlinburg

Männerchor und Klassikchor Cantamus besuchen Quedlinburg
Vor Kurzem unternahmen die Chormitglieder des Männerchores Müden-Faßberg und Klassikchores Cantamus eine Ausflugsfahrt in die Weltkulurerbe-Stadt Quedlinburg. Kurz nach der Ankunft empfing die Ausflugsgesellschaft der „Stiftshauptmann“ der Stadt und zeigt ihnen bei einem lockeren Rundgang die Sehenswürdigkeiten im historischen Kern. Auf dem Schlossberg angekommen, besichtigten die Reisegesellschaft die Stiftskirche und den Domschatz. Nach umfänglichen Erklärungen im Inneren der Kirche stand dann der eigentliche Höhepunkt der Sängerfahrt bevor. Die Mitglieder des Chores brachten unter der Leitung ihrer Vizechorleiterin Bettina Nickel den anwesenden Gästen einige Lieder zu Gehör. Nach diesem akustischen Erlebnis hatten die Sängerinnen und Sänger sowie Gäste noch Gelegenheit einen Bummel durch die Altstadt zu machen. Der insgesamt wunderschöne Tag schloss mit einer Besichtigung der Lüdde-Brauerei. Natürlich ließen es sich die Ausflugsteilnehmer nicht nehmen, das ein oder andere Gläschen selbstgebrautes Bier zu probieren.

Quedlinburg

Das Bild zeigt die Chormitglieder bei der Stadtbesichtigung mit dem Stiftshauptmann.